shadow_left
Shadow_R
   
Satzung Drucken E-Mail
Der "Verein der Freunde, Förderer und Ehemaligen des Luise-von-Duesberg-Gymnmasiums" ist ein eingetragener Verein. Er verfolgt - laut Satzung - gemeinnützige Zwecke und ist auch als gemeinnützig anerkannt. Damit sind die Beiträge und Spenden an den Verein steuerlich absetzbar.

Die wichtigsten Regelungen der Vereins-Satzung sind über diese Grundsätze hinaus:

  • Die Jahreshauptversammlung findet einmal jährlich im Frühjahr, weitere Vorstandssitzungen zwei- bis dreimal jährlich statt.
  • Geschäftsführender Vorstand (bestehend aus vier Mitgliedern) wird für die Dauer von zwei Jahren gewählt. Eine Wiederwahl ist zulässig.
  • Zum Vorstand gehören außerdem jeweils der Schulleiter, der Schulpflegschaftsvorsitzende und der Verbindungslehrer.
  • Herausgabe des Mitteilungsblattes "Unsere Luise" zum Schuljahresanfang.